Detmold | Einen Willkommenslotsen / eine Willkommenslotsin in Vollzeit, 19.10.18

Als kundenorientierte Service- und Selbstverwaltungseinrichtung für insgesamt rund 23.000 Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung vertreten wir das Gesamtinteresse der lippischen Wirtschaft. Im Rahmen eines vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Programms suchen wir in unserem Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung

einen Willkommenslotsen / eine Willkommenslotsin in Vollzeit.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2019 projektbefristet.

Ihre Aufgaben:

Willkommenslotsen stehen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bei allen Fragen rund um die betriebliche Integration von geflüchteten Menschen zur Verfügung. Sie sollen Unternehmen für das Thema „Fachkräftesicherung” sensibilisieren und die Bereitschaft wecken, Geflüchtete in Praktika, Einstiegsqualifizierung oder Arbeitsverhältnisse zu übernehmen. Sie unterstützen KMU bei der Besetzung von offenen Stellen mit geflüchteten Menschen. Die Willkommenslotsen vernetzen sich mit den relevanten Akteuren vor Ort und stehen den Unternehmen für alle Fragen rund um das Thema „Geflüchtete” zur Verfügung.

Unsere Erwartung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • interkulturelle Kompetenz
  • unternehmerisches Denken
  • Kommunikations- und Kontaktstärke
  • Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Organisationstalent
  • englische Sprachkenntnisse

 

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, richten Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches bis zum 19. Oktober 2018 an:

– persönlich –
Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold
Herrn Michael Wennemann
Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold
Tel.: 05231 7601-12
E-Mail: wennemann@detmold.ihk.de

  • Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit
  • Befristet: Ja
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2018
  • Orte: Leonardo-da-Vinci 232760 Detmold

 

Einen Willkommenslotsen / eine Willkommenslotsin in Vollzeit | 19.10.18