Gütersloh

Project Manager (m/w/d) „Migration fair gestalten“

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

 

Das Projekt „Migration fair gestalten“ erarbeitet Impulse für eine faire Migrationspolitik, die sich an der „Triple Win“-Leitidee orientiert, d.h. allen am Migrationsprozess Beteiligten – Migranten und Geflüchteten, Ziel- bzw. Aufnahmeländern sowie Herkunftsländern – gerecht wird. Das Projekt entwickelt praxisnahe Konzepte.

 

Auf der nationalen Ebene geht es darum, die Offenheit der Gesellschaft für Migranten („Willkommenskultur“) zu stärken und Migration und Asyl besser zu gestalten, auf der internationalen Ebene steht eine neue proaktive Flüchtlingspolitik in Europa und eine verbesserte Zusammenarbeit im Rahmen der „Globalen Foren für Migration und Entwicklung“ und des angezielten „UN Global Compact for Migration“ im Fokus der Projektaktivitäten. Migrationspartnerschaften mit Staaten im globalen Süden sind dabei ein wichtiges Instrument.

 

Für unser Projektteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Project Manager (m/w/d) „Migration fair gestalten“

 

Ihre Aufgaben

Entwicklung von Szenarien für Süd-Nord-Migration und Fachkräftezuwanderung aus dem globalen Süden
Erarbeitung von Konzepten für entwicklungsorientierte Migrationspartnerschaften
Eigenverantwortliche Durchführung von Expertenworkshops zum Thema Migrations-partnerschaften mit nationalen und internationalen Fachleuten
Unterstützung der Projektarbeit für den „UN-Global Compact for Migration“
Mitverantwortung für deutsche und englische Social-Media-Aktivitäten des Projekts (insbesondere Twitter)

 

Unsere Anforderungen

Sehr guter Studienabschluss im Bereich Sozial- und/oder Wirtschaftswissenschaften
Ausgeprägte Kenntnisse der Migrationssteuerung und der Entwicklungszusammenarbeit
„Afrika“-Feldkompetenz von Vorteil
Ausgeprägte Erfahrungen im Bereich Social Media
Internationale „Parkettsicherheit“
Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit
Sehr gute Englischkenntnisse und gute Französischkenntnisse

 

Die Stelle ist zunächst bis zum 29. Februar 2020 befristet.

 

Weitere Informationen zu den attraktiven Rahmenbedingungen dieser Position finden Sie auf unserer Internet-Seite www.bertelsmann-stiftung.de unter dem Stichwort „Karriere“.

 

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe des Mediums, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben, an Ulla Külker/Human Resources.

Gern können Sie sich online über unser Bewerbungsformular bewerben oder Ihre Unterlagen an bewerbung@bertelsmann-stiftung.de senden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin) bearbeiten können.

 

Original-Jobangebot