Gütersloh | Project Manager (m/w/d) „Deutschland und Asien“ (Schwerpunkt Indien)

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Das Programm „Deutschland und Asien“ der Bertelsmann Stiftung analysiert die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Asien und ihre Auswirkungen auf Deutschland und Europa. Daraus hinaus erarbeiten wir konkrete, lösungsorientierte Handlungsempfehlungen für Akteure aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Schwerpunktländer sind China und Indien, wir nehmen aber auch Entwicklungen in der Region insgesamt in den Blick. Im Zusammenhang mit Indien liegt unser inhaltlicher Fokus auf den Schwerpunktthemen inklusive Innovation, Entrepreneurship und gesellschaftlicher Zusammenhalt.

 

 

Für unser Projektteam suchen wir am Standort Gütersloh zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Project Manager (m/w/d) „Deutschland und Asien“
(Schwerpunkt Indien)

 

Ihre Aufgaben

Eigenständige Planung und Begleitung von Studien, insbesondere im Zusammenhang mit der Entwicklung Indiens
Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen
Mitwirkung bei Aufbau und Pflege eines Netzwerks von Partnerinstitutionen und Stakeholdern in Indien und Deutschland

 

Unsere Anforderungen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Politik-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften, Südasienkunde oder angrenzender Bereiche
Fundierte Indienkenntnisse, idealerweise Praxiserfahrung
Sehr gute Projektmanagement-Kenntnisse
Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
Hohe Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Netzwerkkompetenz
Eigeninitiative, Konzeptionsstärke und ergebnisorientiertes Handeln
Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

 

Die Stelle ist zunächst bis zum 31. März 2021 befristet.

 

Weitere Informationen zu den attraktiven Rahmenbedingungen dieser Position finden Sie auf unserer Internet-Seite www.bertelsmann-stiftung.de unter dem Stichwort „Karriere“.

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe des Mediums, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben, an Ulla Külker/Human Resources.

 

Gern können Sie sich online über unser Bewerbungsformular bewerben oder Ihre Unterlagen an bewerbung@bertelsmann-stiftung.de senden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin) bearbeiten können.
Original-Jobangebot